HNO Diagnostik Gemeinschaft Augsburg

Die HDG Augsburg ist eine Gemeinschaft von 9 HNO Ärzten und einem habiliterten Radiologen, die sich im August 2008 zusammengeschlossen haben um die Diagnostik in der HNO-Heilkunde in eine neue Dimension zu führen.

Zu diesem Zweck wurde ein sog. DVT (Digitaler Volumentomograph oder auch Niedrigdosis CT) angeschafft, welches allen Patienten offen steht.

DVT-Gerät Detailgenaues Bild der Nebenhöhlen

Der Vorteil dieses neuartigen Röntgenverfahrens ist neben der bislang noch nicht dagewesenen Detailgenauigkeit der drei dimensionalen Bilder, die im Vergleich zum herkömmlichen CT nur ca. 10-15% Röntgenstrahlenbelastung, was besonderen Vorteil in der radiologischen Diagnostik von Kindern darstellt. Daneben wird die Untersuchung im Sitzen durchgeführt, man muss nicht in die "Röhre", der Untersuchungsgang dauert nur wenige Minuten und sie erhalten sehr zeithah einen Termin.

Oben sehen Sie neben dem modernen Garät ein Beispielbild, auf dem Sie die überragende Qualität dieser Methode erkennen können.